Nachweis für den sachgemäßen Umgang mit Schusswaffen

Alle Personen, die um ein waffenrechtliches Dokument (Waffenpaß, Waffenbesitzkarte) ansuchen und alle Personen, die „Kategorie B Waffen“ oder lediglich ein waffenrechtliches Dokument besitzen, müssen diesen sachgemäßen Umgang nachweisen. Bei uns haben sie die Möglichkeit unter professioneller Anleitung den sachgemäßen und sicheren Umgang mit der genehmigungspflichtigen Schusswaffe zu erlernen.

Mitzubringen sind: Identitätsdokument und falls vorhanden Waffenbesitzkarte bzw. Waffenpass

Mit der Kursgebühr von € 59,– sind alle Kosten (Leihwaffen samt Munition, Schießstandmiete und Nachweis für den sachgemäßen Umgang mit Schusswaffen) abgedeckt.

Termine nach telefonischer oder schriftlicher Vereinbarung.